Neue Hausleitung des Stephanus-Haus Hornberg

Tagespflege Hornberg · Ausflug

Neue Hausleitung in Hornberg

Tanja Schneckenburger ist die neue Hausleitung des Stephanus-Haus Hornberg sowie der Tagespflege. Am Montag, den 16. September 2019, begrüßten Vorstand und Geschäftsführer Hartmut von Schöning, Verbundleiter Thomas Schellinger-Pusler sowie Mitarbeitervertreter Eric Spittler Frau Schneckenburger herzlich in ihrem neuen Amt. Stiftungsvorstand Hartmut von Schöning stellte Frau Schneckenburger das Haus und die Tagespflege vor und machte die neue Hausleitung mit den rund 40 Mitarbeitenden sowie den Bewohnerinnen und Bewohnern bekannt. Im Anschluss daran nahm sich auch Bürgermeister Siegfried Scheffold Zeit, um Frau Schneckenburger kennenzulernen.

Tanja Schneckenburger ist seit über 10 Jahren im Pflegebereich tätig. Nachdem sie Betriebswirtschaft studierte und sich für die Funktion der Einrichtungsleitung qualifizierte, hat Frau Schneckenburger Erfahrungen als Hausleitung in der Pflegeeinrichtung Heilig-Geist-Spital in Villingen-Schwenningen gesammelt. Auf ihre neue Rolle freut sie sich bereits und hat ein gutes Bauchgefühl für die Stelle im Evangelischen Stift Freiburg.

Als Hausleitung legt Tanja Schneckenburger besonderen Wert auf ein kollegiales Miteinander sowie die Vernetzung und die persönliche Ansprache der Seniorinnen und Senioren. Auch die in der Ortsmitte gelegene Tagespflege wird ein Tätigkeitsschwerpunkt von ihr sein.