Fotoaktion in Zeiten der Coronakrise

Stephnaus-Haus Hornberg

Fotoaktion in Zeiten der Coronakrise

Mit einer Fotoaktion in Zeiten der Coronakrise haben die Bewohnerinnen und Bewohnern ein fröhliches Zeichen an ihre Angehörigen gesendet. Die Aktion geht auf eine Idee von Heimleiterin Tanja Schneckenburger zurück, die damit den Angehörigen den Umgang mit dem derzeitigen Besuchsverbot vereinfachen möchte.
Auf den Fotos halten die Bewohnerinnen und Bewohner Poster mit aufmunternden Sätzen hoch. Diese Plakate haben die Seniorinnen und Senioren  gemeinsam mit den Betreuungskräften gebastelt.

Von den Angehörigen erhielt die Aktion viel Zuspruch, vielen Dank dafür!